Begib dich auf eine epische Reise mit Lindblad Expeditions – National Geographic

Für diejenigen, die die Welt auf eine andere, umfassendere Art und Weise erkunden möchten, hat Lindblad Expeditions-National Geographic acht epische Reisen entworfen, die außergewöhnliche Möglichkeiten bieten, die Welt zu sehen. Diese ausgedehnten Exkursionen bringen die Gäste zu selten gesehenen und selten erforschten Reisezielen, die an die echten Entdeckungsreisen vergangener Jahre erinnern – länger, in abgelegenere Gebiete und mit mehr Zeit mit anderen Entdeckern.

Navigieren Sie durch die grünen Küsten Neuseelands und halten Sie Ausschau nach Walen, Delfinen und Robben. Begegnen Sie den vielen Kulturen Indonesiens auf seinen üppigen tropischen Inseln. Diese weitreichenden Reiserouten wurden mit der über 50-jährigen Erfahrung von Lindblad Expeditions an abgelegenen, wilden und faszinierenden Orten sorgfältig ausgearbeitet – für Entdecker, die weiter gehen und sich voll und ganz auf jedes Ziel einlassen möchten.

Der vielleicht überraschendste und bedeutungsvollste Teil dieser epischen Abenteuer findet nicht in der Wildnis statt, sondern an Bord. „Wenn man sich genug Zeit nimmt“, sagt Sven Lindblad, Gründer und Co-Vorsitzender des Verwaltungsrats, „ist man nicht nur ein Gast, sondern jemand, den jeder kennenlernt.“

Diese transformativen Expeditionen bieten unvergessliche Abenteuer, die Ozeane, Kontinente und Länder überqueren. Hier sind die Highlights der kommenden epischen Reisen von Lindblad Expeditions-National Geographic. Die Preise gelten pro Person bei Doppelbelegung:

Entdeckung der Atlantikinseln: Von den Falklandinseln nach Madeira: 38 Tage – Eine einzigartige transatlantische Reise von Buenos Aires, Argentinien, zu den windgepeitschten Falklandinseln und von den Wildtierparadiesen des Südatlantiks zu den weit entfernten Vulkaninseln des Mittelatlantischen Rückens. Begegnen Sie Tausenden von Königspinguinen auf Südgeorgien, treffen Sie die Bewohner der abgelegensten bewohnten Insel der Welt, Tristan da Cunha, und erkunden Sie das Erbe von Napoléon Bonaparte auf St. Helena. Abreise am 7. März 2023. Die Preise beginnen bei 28.010 $.

ähnliche Blogbeiträge  SILVERSEA CRUISES® SCHNEIDET STAHL FÜR ZWEITES SCHIFF DER NOVA-KLASSE, SILVER RAY℠

Wilde Küsten Argentiniens, Südgeorgiens und der Falklandinseln: 24 Tage – Erleben Sie die zerklüftete und wenig erforschte Ostküste Argentiniens und entdecken Sie abgelegene Häfen, wildreiche Flussmündungen und die lebhaften Gewässer der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Península Valdés zur Zeit der Brutzeit der Südlichen Glattwale. Wandern Sie an den felsigen Ufern und in den stimmungsvollen Mooren der Falklandinseln zwischen Pelzrobben und der weltweit größten Kolonie von Schwarzbrauenalbatrossen. Dann tauchen Sie in Südgeorgien inmitten von Zehntausenden von Königspinguinen ein. Abfahrt am 19. Oktober 2022, Preise ab 26.670 $.

Unter dem Kreuz des Südens: Neuseeland nach Melanesien: 18 Tage – Folgen Sie den Spuren von Kapitän Cook von der Nordinsel Neuseelands bis zum Salomonischen Meer. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte von unerschrockenen Entdeckern, Sträflingen und Händlern und lernen Sie die reiche Kultur der Maori und Melanesier kennen. Besichtigen Sie traditionell geschnitzte Häuser und uralte Höhlen, treffen Sie Dorfbewohner auf einigen der entlegensten Inseln des Südpazifiks, und schnorcheln Sie mit Flossen, um unglaubliche Korallenriffe und Lagunen zu entdecken. Abfahrten: 14. Dezember 2022; 25. Februar & 24. Oktober 2023; 24. Januar 2024, Preise ab 15.160 $.

Indonesien, Bali, Raja Ampat und Papua-Neuguinea erkunden: 21 Tage – Beobachten Sie die seltenen Komodowarane in freier Wildbahn; tauchen Sie an den unberührten Korallenriffen der Molukken, von Raja Ampat und Westpapua; nehmen Sie an ausgelassenen Begrüßungszeremonien in den abgelegenen Dörfern entlang des Weges teil; und machen Sie einen Schritt zurück in die Vergangenheit, wenn Sie mehr über die härtesten Schlachten des Pazifiks während des Zweiten Weltkriegs erfahren. Auf dem Weg zu den Salomonen erkunden Sie die faszinierende Flusswelt der Asmat-Region, die zu den am wenigsten erforschten Gebieten der Erde gehört. Abfahrten am 7. Oktober und 27. November 2022. Die Preise beginnen bei $19.480.
Südgeorgien und die Falklandinseln: 19 Tage – Auf Südgeorgien, das von Shackleton und den Walfängern geprägt und größtenteils von Gletschern bedeckt ist, wimmelt es nur so von Leben: Königs-, Esels- und Makkaroni-Pinguine, riesige Seeelefanten und eine blühende Pelzrobbenpopulation. Auf Südgeorgien können Sie eines der größten Naturschauspiele der Welt beobachten: Zehntausende von stattlichen Königspinguinen an einem einzigen Strand. Ebenso beeindruckend sind die Falklandinseln mit ihren Kolonien nistender Albatrosse und Felsenpinguine. Abfahrten: 4. Oktober 2022; 26. Februar 2023; 26. Februar 2024. Die Preise beginnen bei 23.090 $.

ähnliche Blogbeiträge  Paul Gauguin Cruises kündigt für 2022 Reisen nach Tahiti, Französisch-Polynesien, Fjii und in den Südpazifik an

Südliche Odyssee: Neuseeland und die subantarktischen Inseln: 22 Tage – Navigieren Sie durch Neuseelands grüne Küsten mit unberührten Stränden und stillen Buchten, mit Walen, Delfinen und Robben. Die hoch aufragenden Gipfel und unzähligen Wasserfälle der schillernden Fjorde sind im Fiordland-Nationalpark zu bestaunen, wo die Gäste zwei Tage lang den Milford Sound und den Dusky Sound erkunden werden. Lernen Sie die Geschichte und Kultur der Maori kennen und besichtigen Sie kosmopolitische Städte. Erkunden Sie die wunderschöne subantarktische Inselwelt, die nur wenige Menschen betreten haben. Hier wimmelt es von großen Populationen pelagischer Seevögel sowie von Tieren und Pflanzen, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind, und es wimmelt von Tausenden von Robben und Millionen von Pinguinen. Abfahrten: 27. Dezember 2022; 14. Januar, 30. November, 18. Dezember 2023. Die Preise beginnen bei 29.370 $.

Reise durch die abgelegenen Pazifikinseln: 27 Tage – Erkunden Sie einige der entlegensten tropischen Inseln der Welt, vom Archipel von Palau bis zu den idyllischen Küsten von Tahiti. Auf den Atollen von Chuuk und Kiribati begeben Sie sich auf die Spuren des Krieges im Paradies und erkunden die Schlachtfelder und Schiffswracks des Zweiten Weltkriegs. Begegnen Sie einer Reihe bemerkenswerter Kulturen, darunter den Chamorros von Guam und den wenigen Bewohnern, die von den ersten englischen Siedlern auf Palmerston Island abstammen. Genießen Sie entspannte Tage auf türkisblauem Meer und tauchen Sie beim Schnorcheln und Kajakfahren zwischen unberührten Riffen in eine schillernde Meereswelt ein. Abreise am 11. Oktober 2023. Die Preise beginnen bei 34.640 $.

Previous post Neue Ernennungen und eine neue Vision bei Crystal Cruises
Next post Wie man sich auf die besonderen Wellnessangebote und Entspannungsangebote an Bord vorbereitet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.