SILVERSEA® ERWEITERT DAS ANGEBOT AN POLARREISEN MIT DER VORSTELLUNG VON 27 NEUEN SILVER ENDEAVOUR℠-REISEN FÜR 2024/2025

Das neueste Expeditionsschiff von Silversea, die Silver Endeavour℠, wird das vielfältigste Angebot an Polarreisen der Ultra-Luxusklasse erweitern und im Sommer 2024 und Winter 2024/2025 mehr als 125 der entlegensten und extremsten Reiseziele der Welt ansteuern. Silversea hat 27 neue Reisen an Bord des luxuriösesten Expeditionsschiffs der Welt vorgestellt, die zwischen April 2024 und Februar 2025 starten und zusätzliche Anläufe in der Antarktis und Arktis sowie auf den Britischen Inseln und Island beinhalten.

„Dank ihrer starken Eisfähigkeiten wird die Silver Endeavour zwischen April 2024 und Februar 2025 27 Reisen zu einigen der entlegensten Ziele in der Antarktis, der Arktis, den Britischen Inseln und Island unternehmen“, sagt Conrad Combrink, SVP Expeditions, Destination and Itinerary Management, Silversea Cruises. „Die neuen Reisen der Silver Endeavour im Jahr 2024/2025 werden nicht nur die Position von Silversea als führendes Luxus- und Expeditionskreuzfahrtunternehmen stärken, sondern auch das vielfältigste Polarangebot der Branche erweitern, da sich das Schiff abseits der ausgetretenen Pfade bewegt, um den Gästen von Silversea das komplette Expeditionserlebnis zu bieten. Die Reisenden werden nahtlose Verbindungen, höchsten Komfort und einen unvergleichlichen Service vom Beginn bis zum Ende ihrer Reise genießen – ermöglicht durch die einzigartigen Partnerschaften, den Reichtum der Forschung und die Erfahrung von Silversea.“

ABSEITS DER AUSGETRETENEN PFADE: 27 NEUE REISEN ZU MEHR ALS 125 ZIELEN

Die 27 neuen Reisen der Silver Endeavour für den Sommer 2024 und den Winter 2024/2025 bieten den Gästen von Silversea noch mehr Luxus und eine große Auswahl an Abfahrten, Reiserouten und Reisedauern, die von sechs bis 21 Tagen reichen. Die neue Reisekollektion umfasst:

ähnliche Blogbeiträge  ROYAL CARIBBEAN KEHRT MIT OVATION OF THE SEAS NACH AUSTRALIEN ZURÜCK

4 REISEN ZU DEN BRITISCHEN INSELN & ISLAND

Im Frühjahr 2024 wird die Silver Endeavour eine Reihe von Reisen anbieten, die das Beste der Britischen Inseln und Islands erkunden, darunter zwei neue 14-tägige Routen, die die zerklüfteten Küsten, artenreichen Inseln, faszinierenden Kulturen und historischen Sehenswürdigkeiten zwischen London (Greenwich) und Edinburgh (Leith) erschließen. Anschließend nimmt die Silver Endeavour Kurs auf das Land aus Feuer und Eis – unter anderem über Guernsey, die Scilly-Inseln, die Isle of Man, die Hebriden und die Isle of Skye -, bevor sie am 1. Juni 2024 in die Arktis aufbricht.

9 FAHRTEN IN DIE ARKTIS

Die Silver Endeavour startet am 1. Juni in Reykjavik und wird während der Sommersaison neun Reisen in die Arktis unternehmen, die zwischen 10 und 16 Tagen dauern können. Die Silver Endeavour bietet Reisenden die Möglichkeit, die große Vielfalt der Region während einer längeren Reise zu erleben. Mehrere Reisen können miteinander kombiniert werden, so dass zwischen dem 15. Juli und dem 19. September insgesamt 67 Tage für Entdeckungen zur Verfügung stehen. Die verlängerte Reiseroute zwischen Churchill (Manitoba) und Reykjavik beinhaltet die Erkundung von Grönland und der kanadischen Hocharktis. Zu den herausragenden Erlebnissen der Arktis-Reisen der Silver Endeavour im Jahr 2024 gehören Anläufe in der Hudson Bay und auf der Baffin-Insel, eine Reise, auf der man in nur 10 Tagen das Beste der Nordwestpassage erleben kann, eine Reise in die spektakuläre Diskobucht Grönlands, einschließlich einer Erkundung des UNESCO-gelisteten Ilulissat-Eisfjords, und eine Erkundung des Nordostgrönland-Nationalparks.

14 VOYAGES TO ANTARCTICA

Silver Endeavour will return to Antarctica from October 29, 2024, undertaking 14 voyages to the White Continent, with sailings ranging from six to 21 days. Time-pushed travellers can take advantage of Silversea’s Antarctica Bridge offering, flying directly into the continent on European business-class flights to discover the Antarctic Peninsula over just six days. A 15-day sailing from King George Island to Puerto Williams will appeal to those with an interest in travelling deeper. Departing January 6, 2025, the immersive voyage will call in various destinations throughout the Antarctic Peninsula, the Falkland Islands, and South Georgia.

ähnliche Blogbeiträge  Celebrity Cruises kündigt Rückkehr an die mexikanische Riviera im Herbst 2022 an

A SEAMLESS JOURNEY

As part of the industry’s most comprehensive all-inclusive polar offering, Silversea’s guests enjoy a seamless journey on all expeditions. Through years of development and close partnerships with local communities, the cruise line has created a luxurious end-to-end experience that provides an unprecedented level of comfort and convenience. All Silversea expeditions include a bespoke journey to and from the ship, with an optimised schedule, private charter flights when embarking/disembarking in remote turnaround ports, transfers, and hotel nights pre- and post-cruise.

SILVER ENDEAVOUR: THE WORLD’S MOST LUXURIOUS EXPEDITION SHIP

Built to PC6 polar class specifications, Silver Endeavour is designed for polar exploration, equipped to journey to the world’s most remote destinations. She carries state-of-the-art amenities, with an industry-leading Zodiac-to-guest ratio; kayaks; and cutting-edge navigation and exploration technology, including a remote gimbal camera system, which can capture high-quality images from 5km, among other amenities. Accommodating just 200 guests, the 20,449-GRT ship maintains Silversea’s trademark level of comfort, with a crew-to-guest ratio of approximately 1:1 and the cruise line’s hallmarks of luxury. As well as butler service for every suite, guests enjoy the highest space-to-guest ratio in expedition cruising, some of the industry’s most spacious all-balcony suites, and a range of elegant public spaces and restaurants—set over eight decks.

Previous post MSC CRUISES NIMMT DAS NEUE FLAGGSCHIFF MSC SEASCAPE IN EMPFANG
Next post ROYAL CARIBBEAN ERNENNT WONDER MOM ZUR PATIN DES WONDER OF THE SEAS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.