ROYAL CARIBBEAN’S SPECTRUM OF THE SEAS TRIFFT IN SINGAPUR EIN

Mit der Ankunft der Spectrum of the Seas von Royal Caribbean International können sich die Einwohner Singapurs auf ein neues Abenteuer einstellen. Zur Feier der Ankunft von Asiens innovativstem, actionreichstem Schiff in Singapur hat die Kreuzfahrtgesellschaft die erste Saison der Spectrum in der Region um ein ganzes Jahr bis April 2023 verlängert. Reisende haben jetzt noch mehr Möglichkeiten zu verreisen und hier zu buchen.

Ab dem 11. April 2022 können Abenteurer ihre Koffer packen, um all das zu genießen, was die Spectrum zu bieten hat – von Singapurs erstem Virtual-Reality-Bungee-Trampolin-Abenteuer Sky Pad über von Roboter-Barkeepern zubereitete Saftgetränke in der Bionic Bar bis hin zur luxuriösen Suite Enclave mit exklusiven Annehmlichkeiten wie privaten Speisesälen und eigenen Lounges. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von köstlichen asiatisch inspirierten Gerichten im Teppanyaki, Sichuan Red, Hot Pot und mehr.

„Wir freuen uns, dass die Spectrum of the Seas im kommenden Jahr in Singapur zu Hause sein wird. Dieses Schiff der Quantum Ultra Class bietet unseren Gästen eine Fülle von Abenteuern in Bezug auf Aktivitäten, Unterhaltung und Gastronomie. Die Verlängerung der Singapur-Saison der Spectrum auf ein ganzes Jahr zeigt das Engagement von Royal Caribbean in diesem Markt und unterstreicht das Wachstumspotenzial für Kreuzfahrten in der Region“, so Angie Stephen, Vice President und Managing Director, Asia-Pacific, Royal Caribbean International. „Wir sind begeistert von dem Erfolg, den wir mit der Quantum of the Seas bei der Rückkehr zur Kreuzfahrt hatten, und Spectrum ist die Gelegenheit, Innovationen zu präsentieren und den Urlaubern noch mehr unglaubliche und unvergessliche Ferien zu bieten.“

ähnliche Blogbeiträge  SILVERSEA CRUISES® SCHNEIDET STAHL FÜR ZWEITES SCHIFF DER NOVA-KLASSE, SILVER RAY℠

„Die Einführung von Spectrum hätte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können, gerade jetzt, wo Singapur sich auf allgemeine geimpfte Reisen umstellt und sich auf einen starken Aufschwung vorbereitet. Wir werden weiterhin mit Royal Caribbean und anderen Partnern aus der Branche zusammenarbeiten, um die Kreuzfahrt in der Region auf ein höheres Niveau zu bringen“, sagte Annie Chang, Director of Cruise, Singapore Tourism Board. „Seit der Wiederaufnahme der Kreuzfahrten in Singapur im November 2020 haben fast eine halbe Million Menschen eine Kreuzfahrt unternommen, darunter viele, die zum ersten Mal eine Kreuzfahrt machen. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Beliebtheit von Kreuzfahrten und unsere starken Fundamente Südostasien zum nächsten Kreuzfahrt-Spielplatz der Welt machen werden.“

Mit spektakulären 3- und 4-Nächte-Ocean-Getaways bietet die Spectrum neue Möglichkeiten, auf See zu spielen und modernste Annehmlichkeiten. Zu den weiteren Highlights an Bord von Singapurs neuestem Schiff gehören einzigartige Erlebnisse wie der Fallschirmsprung-Simulator RipCord von iFly, North Star, die Ganzglas-Aussichtskapsel, die die Gäste 300 Fuß über den Meeresspiegel bringt, der FlowRider Surfsimulator und SeaPlex, der größte Indoor-Aktivitätskomplex auf See.

Previous post Lindblad Expeditions-National Geographic stellt den neuen National Geographic Islander II vor
Next post BAUBEGINN FÜR DAS NEUE SCHIFF DER ROYAL CARIBBEAN, DIE UTOPIA OF THE SEAS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.