Virgin Voyages stellt den Sailing Club vor: ein unglaubliches Vergünstigungsprogramm

Virgin Voyages wurde bei den Travel + Leisure’s 2022 World’s Best Awards als eine der besten Hochseekreuzfahrtlinien ausgezeichnet und hat sich in der Reisebranche als eines der begehrtesten Urlaubsparadiese für Erholung, Entspannung und einen Hauch von Abenteuer auf hoher See einen Namen gemacht. Nach dem Start von zwei preisgekrönten Schiffen innerhalb von nur neun Monaten verspricht das Jahr 2023 weitere Meilensteine für Richard Bransons neueste Reisemarke. Als aufregender Vorläufer des epischsten Treueprogramms auf See, das 2023 sein offizielles Debüt feiern wird, sagt Virgin Voyages „Ahoi!“ zum Sailing Club. Dieses unglaubliche, zweigleisige Vergünstigungsprogramm ist voll von brillanten Vorteilen und exklusiven Angeboten für den Rest des Jahres 2022 und eröffnet seinen Seglern ein begrenztes Zeitfenster, um sich im Jahr 2023 in die höchste Statusstufe der Marke zu erheben.

„Diese Marke wurde auf Innovation aufgebaut, daher verfolgen wir einen wirklich einzigartigen Ansatz und entwickeln ein Programm, das den Seglern einen Vorgeschmack auf die Zukunft gibt und gleichzeitig diejenigen belohnt, die die Marke die ganze Zeit unterstützt haben“, sagte Nirmal Saverimuttu, President und Chief Experience Officer. „Ich habe so viele unglaubliche Segler kennengelernt – viele von ihnen sind seit unserem Start mehr als 10 Mal mit uns gereist – und dieses neue Programm ist ein Dankeschön für ihr Engagement. Wir würden uns freuen, wenn sie uns helfen würden, die Zukunft zu gestalten, und suchen nach ihren Ideen, um ein bahnbrechendes Treueprogramm zu schaffen, das sie begeistern wird.“

2 Vergünstigungen im Jahr 2022:
Als Teil des Vergünstigungsprogramms der Marke führt der Virgin Voyages‘ Sailing Club 2 Perks ein, die 2022 exklusiv für loyale, qualifizierte Segler zur Verfügung stehen. Die Einführung dieser neuen Vergünstigungen wird diejenigen belohnen und begünstigen, die in naher Zukunft buchen oder segeln, um Reisen zum Jahresende zu fördern, die mit dem Anstieg der Buchungstrends und dem Comeback der Kreuzfahrtindustrie zusammenfallen.

ähnliche Blogbeiträge  Celebrity Cruises kündigt Alaska-Sommerabfahrten 2023 an

Vorteil 1: Segeln im Jahr 2022 mit Deep Blue Extras: Deep Blue Extras, eine Sammlung von unvergleichlichen Luxusleistungen, die qualifizierte Segler zu VIPs machen. Von einem Gratis-Shake für Champagner, jederzeitigem Boarding und Premium-WLAN (sofern verfügbar) bis hin zu exklusiven Cocktailpartys und Wäscheservice – diese Prämien sollen das Erlebnis steigern und die Segler ermutigen, ihren inneren Rockstar zu entfesseln. Mit einer Wiederbuchungsrate von bis zu 50 % von ehemaligen Seglern, die sich nach einem weiteren Abenteuer mit Virgin Voyages sehnen, beeindruckt die Reederei weiterhin Reisende und erhält die meisten Fünf-Sterne-Bewertungen als jede andere Kreuzfahrtgesellschaft auf TripAdvisor. Jetzt belohnt das Unternehmen diese Reisenden und gibt begeisterten Seefahrern die Möglichkeit, an Bord zu gehen und gleichzeitig die Vorteile anderer Reedereien zu nutzen. Deep Blue Extras sind für alle qualifizierten Segler verfügbar, die von September bis Dezember 2022 segeln.

Vorteil 2: Buchen Sie im Jahr 2022 mit den Red Hot Booking Bonusmonaten: Virgin Voyages führt auch Red Hot Booking Bonus Months ein. Vom 30. August bis zum 15. November 2022 wird jede neue qualifizierte Buchung, die während dieser ausgewählten Red Hot Months vorgenommen wird (ausgenommen sind Buchungen mit bestehenden Reiseguthaben), allen qualifizierten Seglern besondere Vergünstigungen an Bord und die Chance auf außergewöhnliche Erlebnisse in der gesamten Virgin-Familie bieten. Weitere spannende Preise werden nächste Woche bekannt gegeben. Einen Vorgeschmack gibt es schon jetzt: eine luxuriöse Reise nach Ulusaba, Richard Bransons privatem Wildreservat in Südafrika, und Virgin Points über Virgin Red, den Prämienclub von Virgin, der Ihnen exklusiven Zugang zur Virgin-Familie und darüber hinaus bietet. Darüber hinaus erhalten Segler, die diese Vergünstigung durch eine qualifizierte Buchung zwischen jetzt und dem 15. November 2022 in Anspruch nehmen, zusätzliche 200 Dollar in Sailor Loot (auch bekannt als Bordguthaben), die mit allen anderen Aktionen kombiniert werden können und treuen Seglern reiche Belohnungen bieten.

ähnliche Blogbeiträge  NORWEGIAN CRUISE LINE ZEIGT ERSTMALS EINE EPISODE VON "EMBARK WITH NCL" MIT DER NEUEN NORWEGIAN PRIMA

Als weitere Verbesserung der Red Hot Booking Bonusmonate und mit Blick auf 2023 führt Virgin Voyages „Tokens“ ein, um alle qualifizierten Ausgaben zu verfolgen und sicherzustellen, dass die Segler für die Vorteile im Jahr 2023 positioniert sind. Das gesamte Geld, das seit der Gründung von Virgin Voyages ausgegeben wurde, wird gezählt und als Token erfasst. Und als exklusive Vergünstigung für alle treuen Segler wird jeder Dollar, der während dieser Red Hot Booking Bonusmonate ausgegeben wird – bis zu vier Token pro Dollar für Sea-Blazers und drei Token pro Dollar für Sea-Rovers – zum zukünftigen Status des Einzelnen beitragen. Wenn das Programm im Jahr 2023 vorgestellt wird, werden diese Token die Segler schnell in die höchstmöglichen Ränge befördern und im nächsten Jahr noch mehr phänomenale Vergünstigungen freischalten.

Drei Wege, um die 2022 Perks freizuschalten:

Die 2022 Perks werden allen loyalen qualifizierten Seglern zur Verfügung stehen, die als:

  • Sea-Blazers – Pioniere, die 2021 auf hoher See waren, werden passend zur bahnbrechenden Marke als Sea-Blazers bezeichnet. Diese Segler waren die ersten, die an Bord kamen, und werden für ihre Unterstützung großzügig belohnt. Zu den zusätzlichen Vergünstigungen gehört ein lebenslanger Bar-Tab-Bonus von 125 Dollar.
  • Sea-Rovers – Wir bezeichnen jeden, der im Jahr 2022 zweimal mit Virgin Voyages gesegelt ist, als Sea-Rover, da auch sie mutig und inspiriert sind. Sea-Rovers erhalten einen $100 Bar Tab Bonus für zwei Jahre (gültig bis 2024).
  • Match & Sea More Sailors – Weltreisende, die bei anderen Kreuzfahrt- und ausgewählten Airline-Reiseprämienprogrammen angemeldet sind, haben jetzt die Möglichkeit, an Bord zu kommen und Virgin Voyages wird ihren Status angleichen. Sie erhalten außerdem den Sea-Rover-Status, der den $100 Bar Tab Bonus für zwei Jahre beinhaltet (gültig bis 2024).
ähnliche Blogbeiträge  ERÖFFNUNG DES NEUEN ROYAL-CARIBBEAN-TERMINALS MIT DEM GRÖSSTEN KREUZFAHRTSCHIFF UND DEN BESTEN FAMILIENURLAUBEN IN TEXAS

„Wir sind begeistert, den Sailing Club einzuführen und unseren treuen Sea-Blazers und Sea-Rovers unser 2022 Perks Programm als Dankeschön dafür anzubieten, dass sie unsere größten Fans sind,“ fügte Nirmal Saverimuttu hinzu. „Wir freuen uns darauf, unsere zukünftigen Match & Sea More-Segler willkommen zu heißen, damit sie das Segeln auf Virgin Way erleben können. Und für diejenigen, die noch keine Sea-Rover sind, ist noch genügend Zeit, sich zweimal im Jahr 2022 einen preisgekrönten Urlaub ausschließlich für Erwachsene und ohne Kinder zu gönnen und mit Virgin Voyages eine Welt voller Vorteile zu erschließen.“

Als letzte Komponente des Programms 2022 lädt Virgin Voyages die Segler dazu ein, ihren inneren Richard Branson zu kanalisieren und ihren Unternehmergeist zu wecken. Die Marke bittet die Segler, ihr mitzuteilen, welche Vergünstigungen sie sich wünschen, wie Virgin Voyages sein Treueprogramm aufwerten kann und was das Unternehmen tun kann, um seinen Sailing Club zu einem der unwiderstehlichsten der Reisebranche zu machen.

Mitglieder des Virgin Atlantic Flying Club und von Virgin Red in den USA können ihre Virgin Points auf Flügen ab Miami und Barcelona auf der Scarlet Lady und der Valiant Lady einlösen, was treuen Kunden aus der gesamten Virgin-Gruppe einen hervorragenden Wert bietet. Im Rahmen der bestehenden Partnerschaft zwischen Capital One und Virgin Red, die im März 2022 bekannt gegeben wurde, können auch Capital One-Karteninhaber von diesen Angeboten profitieren.

Previous post Tipps für den Umgang mit den verschiedenen Schwimmaktivitäten und Wassersportaktivitäten an Bord
Next post Royal Caribbean Group nutzt Starlink von SpaceX als Branchenneuheit zur Bereitstellung von Hochgeschwindigkeits-Internet an Bord der gesamten Kreuzfahrtflotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.