AMAWATERWAYS VERLÄNGERT FLUSSKREUZFAHRTSAISON 2022 UND 2023 IN PORTUGAL BIS DEZEMBER

Außergewöhnliche Nachfrage veranlasst Luxus-Flusskreuzfahrtlinie, zusätzliche Möglichkeiten für Gäste zu schaffen, die Schönheit Portugals zu erleben

Die Luxus-Flusskreuzfahrtgesellschaft AmaWaterways hat heute bekannt gegeben, dass sie die Saison 2022 und 2023 für Portugal-Flusskreuzfahrten mit 14 zusätzlichen Abfahrten ab Porto an Bord der AmaDouro verlängert hat. Mit Kreuzfahrten bis Ende Dezember haben die Gäste nun die Möglichkeit, die Freuden dieses beliebten Reiseziels in der frühen Wintersaison zu erleben, mit gemäßigtem Wetter, weniger Menschenmassen und charmanten Weihnachtsmärkten, ergänzt durch eine atemberaubende Landschaft und köstliche Speisen und Weinproben.

„Unsere Portugal-Reisen mit ihrer reichen Kultur, inspirierenden Architektur und verführerischen Küche waren schon immer sehr beliebt. Diese Nachfrage hat uns dazu inspiriert, unsere Saison 2022 und 2023 bis Ende Dezember zu verlängern, um den Gästen einen weiteren Grund zu geben, zu reisen und all das zu erleben, was Portugal in dieser besonderen Zeit des Jahres zu bieten hat“, sagt Kristin Karst, Mitbegründerin und Executive Vice President von AmaWaterways. „Die verlängerte Saison eröffnet unseren Reisepartnern eine neue Möglichkeit, Gruppen zu reservieren, die Portugals festliche Weihnachtsmärkte, herrliche Weinberge und historische Stätten in dieser ruhigeren Zeit besuchen möchten.“

An Bord der spektakulären AmaDouro umfasst die Verlängerung der Saison 2022 und 2023 in Portugal zusätzliche Termine für die AmaWaterways-Route Enticing Douro – eine Flusskreuzfahrt mit sieben Nächten Hin- und Rückfahrt ab Porto entlang des Douro-Tals. Während der gesamten Reiseroute haben die Gäste die Möglichkeit, in authentische kulturelle Erlebnisse einzutauchen und an einer Vielzahl von Landausflügen in kleinen Gruppen teilzunehmen, wie z.B:

Ein Besuch des beschaulichen Dorfes Entre-os-Rios, wo sie ein traditionelles portugiesisches Mittagessen in einer Quinta (einem Landgut) genießen werden
Ein Schritt zurück in die Vergangenheit bei einem Spaziergang durch die historische Stadt Salamanca, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört
Eine geführte Wanderung durch Porto mit anschließender Verkostung des Portweins, Portugals bekanntestem Beitrag zur Welt des Weins
Portugal ist bekannt für seine milden Winter, die es zu einem magischen Reiseziel in der Vorweihnachtszeit machen. Wer seinen Aufenthalt verlängern möchte, kann vor der Kreuzfahrt drei Nächte in Lissabon einplanen, einschließlich einer Stadtbesichtigung und eines morgendlichen Ausflugs nach Serra de Sintra, einem der schönsten Bergdörfer Portugals. Die Gäste werden das gemäßigte Klima genießen, während sie über die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte von Lissabon und Porto schlendern, wo sie charmante handgefertigte Geschenke und festliche Leckereien finden.

ähnliche Blogbeiträge  Celebrity kündigt Sommer-Weltpremiere in Griechenland für die mit Spannung erwartete Celebrity Apex an

Reisende, die daran interessiert sind, die verlängerte Portugal-Saison von AmaWaterways vom 12. November bis zum 31. Dezember während der Saison 2022 zu erleben, können von dem More to Love-Angebot profitieren. Gäste, die ihre Portugal-Abfahrten für dieses Jahr bis zum 30. Juni 2022 buchen, kommen in den Genuss eines umfassenden Pakets mit einer 7-Nächte-Flusskreuzfahrt in einer französischen Balkonkabine, Hin- und Rückflug, Transfers, einem 3-Nächte-Landpaket vor der Kreuzfahrt in Lissabon, Hafengebühren und Travel Waiver Plus ab 5.999 USD* pro Person. Mit diesem Sonderangebot können die Gäste einen längeren Aufenthalt in Portugal mit einem umfassenden Rundum-Sorglos-Paket genießen.

Für weitere Informationen oder um eine AmaWaterways-Flusskreuzfahrt für einen Kunden zu buchen, besuchen Sie AmaWaterways.com oder rufen Sie 1.800.626.0126 an. Folgen Sie AmaWaterways auf Facebook unter www.facebook.com/AmaWaterways und Twitter @AmaWaterways.

*Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

MEDIENHINWEIS: Hochauflösende Versionen der Bilder in dieser Mitteilung finden Sie HIER.

Über AmaWaterways

AmaWaterways, seit fast 20 Jahren in Familienbesitz und -betrieb, bietet unvergleichliche Flusskreuzfahrterlebnisse mit 26 individuell gestalteten Schiffen auf den europäischen Flüssen Donau, Douro, Rhein, Mosel, Main, Rhône, Saône, Seine, Garonne und Dordogne sowie den niederländischen und belgischen Wasserstraßen, dem Mekong in Südostasien, dem Chobe in Afrika, dem Nil in Ägypten und dem Magdalena in Kolumbien (2024). Das von den Flusskreuzfahrtpionieren Rudi Schreiner und Kristin Karst mitgegründete und geleitete Unternehmen ist bekannt für seine außergewöhnlich herzliche und gastfreundliche Besatzung, sein innovatives und nachhaltiges Schiffsdesign, seine Wellness-Aktivitäten, einschließlich einer großen Auswahl an Landausflügen in Kleingruppen mit Rad- und Wandermöglichkeiten, und seine preisgekrönte, lokal bezogene Küche, zu der erlesene Weine serviert werden. Die meisten Schiffe sind modern, geräumig und geschmackvoll eingerichtet und bieten durchschnittlich nur 150 Gästen Platz. Zu den Annehmlichkeiten an Bord gehören eine atemberaubende Main Lounge, das Spezialitätenrestaurant Chef’s Table, Friseur- und Massagesalons, ein Wanderweg auf dem Sonnendeck und beheizte Außenschwimmbecken mit Swim-up-Bars. AmaWaterways ist in der Flusskreuzfahrtbranche führend in Sachen Innovation, was durch die Einführung von AmaMagna und die Einführung der historischen Seven River Journey-Routen deutlich wird. Das Unternehmen bietet auch eine Vielzahl von Themenreisen und Markenbeziehungen an, mit Reisen, die auf aktive Reisende und Familien ausgerichtet sind, sowie Gruppen- und Charteroptionen.

ähnliche Blogbeiträge  AMAWATERWAYS BEGRÜSST DIE AMALUCIA IN DER EUROPÄISCHEN FLOTTE MIT EINER FRÖHLICHEN TAUFE

Mit den am besten bewerteten Schiffen in Europa laut der dritten Ausgabe von Berlitz: River Cruising in Europe & the USA, hat AmaWaterways zahlreiche Auszeichnungen und Preise erhalten, darunter den 2020 World’s Best Award von Travel + Leisure für die „Beste Flusskreuzfahrtlinie“ und den 2020 Legend Award von Departures für die „Besten Luxuskreuzfahrterlebnisse dieses Jahres“. Darüber hinaus haben 20 Schiffe der europäischen Flotte von AmaWaterways die prestigeträchtige Green Award-Zertifizierung für branchenführende Sicherheit, Qualität und Umweltleistung erhalten.

Previous post Amadeus River Cruises bringt 2023 ein neues Fünf-Sterne-Schiff auf den Markt – die Amadeus Riva wird auf der Donau und dem Rhein fahren
Next post OCEANIA CRUISES KÜNDIGT DIE REISEKOLLEKTION 2024 AN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.