Windstar Cruises kündigt neue 79-tägige große Europa-Kreuzfahrt an

Windstar Cruises kündigt heute den Verkauf seiner neuen 79-tägigen Grand European Bucket List Adventure an – die längste Route, die die reisgekrönte Reederei je angeboten hat. Kreuzfahrtlinie angeboten wird – sowie neue Kreuzfahrtabenteuer, die bis 2023 geplant sind.

Die große Europa-Kreuzfahrt startet am 25. Juli 2023 in Stockholm, Schweden, und nimmt die Gäste mit auf eine 22 Ländern durch die Ostsee, den Nordatlantik, das Mittelmeer und das Schwarze Meer und das Schwarze Meer. Mit 71 Tagen im Hafen (und nur 8 Tagen auf See) bietet die Route genau das richtige Maß an Erholung und Entspannung an Bord zwischen neuen Entdeckungen und Erkundungen. Außerdem gibt es 11 Hafenübernachtungen, die den Gästen die Möglichkeit geben, das Nachtleben in Destinationen wie Bordeaux, Sevilla, Amsterdam und Kopenhagen. Mit einer intensiven Erkundung von Deutschland (ein neues
Windstar-Angebot) gibt es zwei erstmalige Windstar-Häfen in Hamburg und Binz sowie einen neuen norwegischen Hafen: Arendal. Die Kreuzfahrt endet am 12. Oktober in Istanbul, Türkei.Die Kreuzfahrt endet am 12. Oktober in Istanbul in der Türkei und findet an Bord der neuen Windstar Star Legend statt, die nur 312 Gäste aufnehmen kann. Die Yacht ist klein genug, um auf dieser besonderen Reise durch die engen Kanäle von Kiel und Korinth zu navigieren.

Die epische Route ist zusammen mit anderen großen Reisen wie der 60-tägigen Grand South Pacific und der 56-tägigen Grand Caribbean Adventure von Windstar Tag Grand Caribbean Adventure sind Teil eines wachsenden Trends zu extravaganten Reisen und Kreuzfahrten, die ein reisehungriges Kreuzfahrtpublikum befriedigen sollen, das bereit ist, eine einmalige Reise zu buchen.

ähnliche Blogbeiträge  Disney Cruise Line kündigt Kauf eines Schiffes an, das neue Märkte ansteuern soll


Windstar verzeichnet eine rekordverdächtige Anzahl von Reservierungen für seine „crowd-free“-Kreuzfahrten und erwartet einen sofortigen Verkauf der neu angekündigten Routen, die jetzt online und in der gedruckten Broschüre aufgeführt sind.
„Wir führen unsere Buchungen auf eine aufgestaute Nachfrage nach Reisen zurück, nachdem der größte Teil der Welt ein Jahr lang abgeschottet war“, sagt Christopher Prelog, Präsident von Windstar. „Das führt zu einer raschen So sehr, dass ich raten würde, frühzeitig zu buchen, da die Nachfrage tatsächlich gestiegen ist.“ Die Kreuzfahrten in der Reisekollektion 2021-2023 umspannen den Globus und umfassen neue Regionen wie
Australien und Neuseeland (von abgelegenen Inseln bis zum Great Barrier Reef); ländliche Dörfer am Schwarzen Meer Dörfer am Schwarzen Meer und alle Wunder der Türkei, von Istanbul bis Kappadokien, sowie das Heilige Land.

Es gibt auch zusätzliche Kreuzfahrten mit neuen Land-und-Kreuzfahrt-Optionen, die die Möglichkeit bieten Petra in der Morgendämmerung zu besichtigen, wenn die Sonne die rosafarbenen Sandsteinmauern beleuchtet; einen guten Portwein inmitten der Portwein inmitten der terrassenförmig angelegten Weinberge des portugiesischen Douro-Tals zu probieren; den wunderschönen italienischen Comer See und das historische Italiens schönen Comer See und das historische Dorf Bellagio mit einem Privatboot besuchen oder Islands Geysire und Wasserfälle bestaunen.
In der Broschüre werden auch die Unterschiede zwischen den sechs Schiffen der Windstar-Flotte beschrieben und erläutert.
die Romantik der drei klassischen Segelyachten der Wind Class sowie der neu gestalteten umgebauten Star-Plus-Klasse-Yachten mit ihren Suiten.

Previous post Wissenswertes über die Reederei APT
Next post Kreuzfahrt durch den Suezkanal: Eine Reise zwischen Europa und Asien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.