MSC CRUISES ENTHÜLLT DETAILS DER WINTERROUTE DER MSC SPLENDIDA IM ROTEN MEER MIT NEUEN ZIELORTEN UND ERWEITERTEN EINSCHIFFUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Kairo über den Hafen von Sokhna, Ägypten, als zusätzliches unvergessliches Ziel in die Reiseroute aufgenommen
  • Der verlängerte Aufenthalt im Hafen bietet ausreichend Zeit, Kairo zu erkunden und die Große Pyramide von Gizeh zu besuchen

MSC Kreuzfahrten hat bekannt gegeben, dass sie in der Wintersaison 2022/2023 mit der MSC Splendida eine erweiterte 7-Nächte-Route im Roten Meer anbieten wird. Den Gästen stehen 33 Landausflüge zur Verfügung, darunter Kairo, Ägypten, und die Möglichkeit, sich im Hafen von Sokhna oder Safaga in Ägypten oder Jeddah in Saudi-Arabien einzuschiffen.

Die 7-Nächte-Segelfahrten der MSC Splendida laufen den Hafen von Sokhna, Safaga für Hurghada und Luxor in Ägypten, Aqaba für Petra in Jordanien, Jeddah für AlUla in Saudi-Arabien und Yanbu in Saudi-Arabien an.

Ein verlängerter 13-stündiger Aufenthalt im Hafen von Sokhna ermöglicht Ausflüge zur Großen Pyramide von Gizeh, einem einmaligen Ausflugsziel und dem letzten noch existierenden der „Sieben Weltwunder“.

In jedem Hafen wird eine Auswahl an Landausflügen angeboten, bei denen die Gäste unglaubliche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in diesem faszinierenden Teil der Welt entdecken und erkunden können. Zu den Highlights gehören die folgenden:

SOKHNA PORT FOR CAIRO, EGYPT:

Öffnen Sie die Tür zu Ägyptens sehenswerter Hauptstadt. Tauchen Sie ein in die Geschichte bei der Großen Pyramide von Gizeh, eine der bekanntesten Stätten der Welt und das letzte intakte antike Weltwunder.

Das am Nil gelegene Kairo ist auch als „Stadt der tausend Minarette“ bekannt, mit seinen berühmten Moscheen, darunter die beeindruckende Zitadelle von Saladin, sowie Madrasas, Hammams und Brunnen. Ein Besuch der lebhaften Basare bietet die Möglichkeit, ein Souvenir als Erinnerung an diese unglaubliche und lebendige Stadt mit nach Hause zu nehmen.

ähnliche Blogbeiträge  Disney Cruise Line nimmt mit neuem Schiff und Inselzielen Kurs auf Abenteuer, spezielle Ferien für Familien Down Under

SAFAGA FÜR HURGHADA UND LUXOR, ÄGYPTEN:

Der Hafen von Safaga liegt direkt an der wunderschönen Küste des beliebten Ferienortes Hurghada, der für sein unglaubliches Strandleben bekannt ist. Entdecken Sie die atemberaubenden weißen Sandstrände, die sich nördlich und südlich der Stadt erstrecken und den perfekten Ort darstellen, um die Sonne zu genießen.

Wer ein einmaliges Erlebnis abhaken möchte, kann die Pracht der antiken Stadt Luxor erkunden. Sehen Sie, wo die Pharaonen herrschten, und machen Sie einen Schritt zurück in die Vergangenheit bei einem Besuch des Luxor-Tempels oder des Karnak-Tempels, oder besuchen Sie das weltberühmte Tal der Könige.

AQABA FÜR PETRA, JORDAN:

Der Besuch der Wunder von Petra, der antiken Stadt und UNESCO-Weltkulturerbestätte mitten in der jordanischen Wüste, ist ein unverzichtbares Muss. Nachdem es jahrhundertelang verborgen lag, wurde dieses Juwel der frühen Ingenieurskunst 1812 wiederentdeckt. Vor mehr als 2.000 Jahren von den nabatäischen Arabern aus dem Felsen gehauen, diente sie ihnen als Hauptstadt und verfügte über ein ausgeklügeltes Wasserleitungssystem, das die Stadt in eine künstliche Oase verwandelte.

JEDDAH, SAUDI ARABIEN:

Die zweitgrößte Stadt Saudi-Arabiens verbindet moderne Aspekte mit ihrer reichen Geschichte. Eine Tour durch die Stadt der Kultur und Geschichte bietet eine Reise durch die Jahrhunderte der lokalen Traditionen.

Die außergewöhnliche archäologische Stätte von Hegra wurde als erste Stätte in Saudi-Arabien in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen und umfasst mehr als 100 Monumente. Die antike Stadt AlUla liegt in einer Wüste im Hijaz-Gebirge, wo sich im Laufe der Jahrhunderte Pilger, Reisende und dauerhafte Siedler niedergelassen haben. Umgeben von einer alten Oase, wird AlUla von einer Zitadelle aus dem 10. Jahrhundert beherrscht und verfügt über etwa 900 Backsteinhäuser, 400 Geschäfte und ein Labyrinth von Gassen und Plätzen.

ähnliche Blogbeiträge  DAS NEUESTE WELTWUNDER, DIE WONDER OF THE SEAS VON ROYAL CARIBBEAN, TRIFFT IN DEN USA EIN

YANBU, SAUDI ARABIEN:

Abenteuerlustige können am Iona-Korallenriff schnorcheln und ein Kaleidoskop von Fischen, Meeresflora und dem gesunkenen Wrack des britischen Schiffes Iona bewundern, das als die „Tauchhauptstadt Saudi-Arabiens“ bekannt ist. Die kristallklaren Gewässer von Yanbu beherbergen einige der erstaunlichsten Riffsysteme der Welt. Für Gäste, die es vorziehen, sich zurückzulehnen und die Sonne zu genießen, bietet das Baridi Island Getaway Stunden der Entspannung, des Vergnügens und des kristallklaren Meeres in einem abgelegenen Teil von Baridi Island.

Previous post Tipps für den Umgang mit den Einkaufsmöglichkeiten an Bord und in den Häfen
Next post CONDÉ NAST TRAVELER ERNENNT VIKING ZUR NR. 1 UNTER DEN FLUSSLINIEN UND ZUR NR. 1 UNTER DEN HOCHSEELINIEN ERNEUT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.