Paul Gauguin Cruises kündigt für 2021 Reisen nach Tahiti, Französisch-Polynesien und in den Südpazifik an

Paul Gauguin Cruises, Betreiber des am höchsten bewerteten und am längsten ununterbrochen fahrenden Luxuskreuzfahrtschiffs im Südpazifik, der m/s Paul Gauguin, freut sich, offiziell seine Reisen für 2021 anzukündigen, die neben beliebten Favoriten auch eine neue 11-Nächte-Reise zu den Tuamotus- und Gesellschaftsinseln sowie 12- und 13-Nächte-Reisen nach Fidschi, Tonga, Cook- und Gesellschaftsinseln beinhalten.

Die neue 11-Nächte-Reise zu den Tuamotus- und Gesellschaftsinseln beinhaltet zwei Besuche auf der berühmten Privatinsel Motu Mahana von Paul Gauguin Cruises, wo die Gäste einen Tag mit Wassersport, polynesischen Aktivitäten, einem üppigen Grillfest und Cocktails aus vollen und schwimmenden Bars genießen können. Die Reisen starten in Papeete, Tahiti, am 23. Januar 2021 und am 4. Dezember 2021 und führen nach Huahine, Gesellschaftsinseln; Taha’a (Motu Mahana), Gesellschaftsinseln; Bora Bora, Gesellschaftsinseln (über Nacht); auf See; Rangiroa, Tuamotus; Fakarava, Tuamotus; auf See; Taha’a (Motu Mahana); Moorea, Gesellschaftsinseln; und Papeete, Tahiti.

Im Jahr 2021 kehrt die Gauguin auf zwei Reisen in das tropische Wunderland Fidschi zurück, auf denen auch Tonga, die Cookinseln und die Gesellschaftsinseln angesteuert werden. Die 13-Nächte-Reise startet am 22. Mai 2021 in Papeete, Tahiti, und führt zu folgenden Zielen: Moorea, Gesellschaftsinseln; Taha’a (Motu Mahana), Gesellschaftsinseln; Bora Bora, Gesellschaftsinseln; Auf See; Aitutaki, Cookinseln; Auf See (2 Tage); Vava’u, Tonga; Auf See; Savusavu, Vanua Levu, Fidschi; Suva, Viti Levu, Fidschi; Beqa Island, Fidschi; und Lautoka, Viti Levu, Fidschi. Die umgekehrte 12-Nächte-Route beginnt am 5. Juni 2021 und läuft dieselben Häfen an, mit Ausnahme von Beqa Island, Fidschi.

Die Gauguin stellt außerdem ihre beliebtesten Routen vor: die 7-Nächte-Reise Tahiti & Gesellschaftsinseln, die 7-Nächte-Reise Gesellschaftsinseln & Tahiti Iti, die 10-Nächte-Reise Gesellschaftsinseln & Tuamotus, die 11-Nächte-Reise Cookinseln & Gesellschaftsinseln und die 14-Nächte-Reise Marquesas, Tuamotus & Gesellschaftsinseln.

ähnliche Blogbeiträge  Paul Gauguin Cruises gewinnt die Auszeichnung "#1 Mid-Size Ship Ocean Cruise Line" bei den Travel + Leisure World's Best Awards 2019

Die Gauguin wurde speziell für die unberührten Lagunen dieser Inseln entworfen und bietet ein hautnahes, authentisches Erlebnis der Südsee. Sie bietet ein elegantes, aber dennoch zwangloses Ambiente mit luxuriösen Unterkünften, außergewöhnlichem Service, Gourmet-Restaurants, der für Polynesien typischen Gastfreundschaft, privaten Rückzugsorten am Strand und einem außergewöhnlichen All-inclusive-Wert.

Previous post Paul Gauguin Cruises wird bei den Condé Nast Traveler 2019 Readers‘ Choice Awards ausgezeichnet
Next post Tipps zur Auswahl der richtigen Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.